Wirtschaft

Wirtschaftsförderung

Die Weiterentwicklung der Bereiche Handwerk, Industrie, Handel, Dienstleistungen und Tourismus benötigt die Unterstützung der öffentlichen Hand. Welche Maßnahmen das Land Südtirol mit Beiträgen fördert, erfahren Sie hier.

Wirtschaftsordnung

Hier finden Sie alle Bestimmungen, welche das Handwerk, die Industrie, den Handel- und Dienstleistungssektor in Südtirol regeln, und Informationen über Ermächtigungen, Meldungen, Konzessionen und Zugangsvoraussetzungen.

Gewerbegebiete

Gewerbegebiete sind Flächen für vorwiegend gewerbliche Tätigkeiten. Im Folgenden finden Sie alle Details zu Ansiedlungsverfahren, Normen und Ansuchen von Gemeinden zur Finanzierung von Erschließungsarbeiten.

Befähigungsnachweise: Anerkennung

Die Ausübung einiger Berufe in den Bereichen Handwerk, Handel und Dienstleistungen ist in Südtirol reglementiert. Eine Berufsausübung ist nur mit einer Anerkennung der Befähigung durch die Abteilung Wirtschaft möglich.

Messen und Märkte

Hier finden Sie Informationen über Messeveranstaltungen und über den Handel auf öffentlichen Flächen, also über Märkte und den Wanderhandel. Auch der Südtiroler Messe- und Marktkalender ist auf dieser Seite abrufbar.

Tankstellen und Erdöllager

Tankstellen sichern die Mobilität und nehmen eine wichtige Rolle für die Bürger und die Wirtschaftstreibenden ein. Informationen zur Führung von Straßentankstellen, betriebsinternen Tankstellen und Erdöllagern finden Sie hier.

Qualitätszeichen und Dachmarke

Unter der Dachmarke Südtirol treten Marken und Produkte gemeinsam auf und bilden Synergien zwischen Tourismus und Landwirtschaft. Sie sind authentische Botschafter für Landschaft und Tourismus.

Bergbau und Gruben

Die in Südtirol vorwiegend geförderten Rohstoffe sind Sand und Schotter, Natursteine und Torf. Hier finden Sie Gesetze und Richtlinien, Schürf- und Abbauermächtigungen sowie Ansuchen um Beiträge des Landes.

Tourismus

Hier erhalten Sie Informationen zu Förderungen und Finanzierungen, den verschiedenen Bereichen im Gastgewerbe, dem Alpinwesen, den Tourismusorganisationen, den Reisebüros und touristischen Berufen.

Im Blickpunkt

Beiträge an Kleinunternehmen für betriebliche Investitionen - Ausschreibung 2018

Mit Beschluss der Landesregierung Nr. 306 vom 10. April 2018 sind die Richtlinien für die Vergabe von Beiträgen für betriebliche Investitionen von Kleinst- und Kleinunternehmen durch Wettbewerb-Ausschreibung 2018 genehmigt worden.

Beiträge an Kleinunternehmen für betriebliche Investitionen - Rangordnungen 2018

Die Rangordnung für den Wettbewerb 2018 wurde mit Dekret der Abteilungsdirektorin Manuela Defant Nr. 17657/2018 vom 14.09.2018 genehmigt und am 20.09.2018 im Amtsblatt veröffentlicht.

Fake Rechnung

ACHTUNG: Falsche Rechnungen im Umlauf!

Die Südtiroler Landesverwaltung als ehemalige Inhaberin der abgebildeten, nicht mehr verwendeten Logos, stellt hiermit klar, dass sie in keinerlei Bezug zu diesen Falschrechnungen steht. Diese sollen deshalb unter keinen Umständen bezahlt, und auf jeden Fall der Postpolizei gemeldet bzw. zur Anzeige gebracht werden: sez.polposta.bz@pecps.poliziadistato.it

News

LH Kompatscher zur Tourismusentwicklung: "Qualität vor Wachstum"

Es war ein guter Sommer für den heimischen Tourismus. "Zugleich wachsen aber die Herausforderungen", betont Landeshauptmann Arno Kompatscher.

Wirtschaftsring bei LH Kompatscher: Gemeinsam für gute Zukunft

Der neue Präsident des Südtiroler Wirtschaftsrings hat Landeshauptmann und Wirtschaftslandesrat Kompatscher bei seinem ersten Gespräch gedankt.

23. November: Wissenswertes zum Online-Shopping

Risiken und Chancen für Verbraucher und Unternehmer beim Online-Shopping werden am 23. November bei einer Veranstaltung in Bozen thematisiert.

Weitere News