News

Freitag: Wirtschaftsverbände bei LH Kompatscher

Die Arbeit am Haushaltsentwurf für das Jahr 2014 sowie das zugehörige Finanzgesetz hat für die Landesregierung bereits begonnen. Daher trifft sich Landeshauptmann Arno Kompatscher mit den Sozialpartnern, um deren Vorstellungen anzuhören. Nach dem Gespräch mit den Gewerkschaften sind am Freitag, 31. Jänner, die Wirtschaftsverbände dran.

Die im Regierungsprogramm angekündigten steuerlichen Entlastungen für Familien und Unternehmen und - damit zusammenhängend - die Streichung bestimmter Beiträge will die Landesregierung bereits im Rahmen des Finanzgesetzentwurfs regeln, der Anfang April im Landtag diskutiert werden soll. Darüber hinaus geht es in den nächsten Wochen um eine Neuausrichtung der Politik in vielen Bereichen.

Welche Vorstellungen die Sozialpartner damit verbinden und welche konkreten Vorschläge sie einbringen wollen, sind die Fragen, die Landeshauptmann Kompatscher derzeit in eigens anberaumten Gesprächen stellt. Nach dem Treffen mit den Gewerkschaften ist nun jenes mit den Wirtschaftsverbänden anberaumt, und zwar

am Freitag, 31. Jänner,

um 14.00 Uhr

im Sitzungssaal der Landesregierung

im Palais Widmann, Silvius-Magnago-Platz 1, Bozen.

 

LPA