Hauptinhalt

Top Aktuell

Bericht über die Situation des männlichen und weiblichen Personals

Bericht über die Situation des männlichen und weiblichen Personals

Zugang zum Portal zum Ausfüllen des Berichts über die Situation des männlichen und weiblichen Personals. Siehe auch das Rundschreiben.


Arbeitsmarkt News: Teilzeit zwischen Chance und Prekariat

Arbeitsmarkt News

Die Zahl der erwerbstätigen Südtiroler und Südtirolerinnen ist in den letzten 30 Jahren von 180.000 auf 245.000 gestiegen. Diese Zunahme lässt sich zu zwei Dritteln auf Teilzeitbeschäftigung zurückführen (die für ein Plus von rund 40.000 Arbeitsplätzen sorgte).


Arbeitsmarkt in Kürze - die aktuelle Entwicklung

Arbeitsmarkt in Kürze

Die Beobachtungsstelle für den Arbeitsmarkt stellt monatlich eine Übersicht zur Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt zur Verfügung. Anhand weniger, ausgewählter Daten, soll die aktuelle Situation auf dem Arbeitsmarkt besser abgeschätzt werden können.


Arbeitsmarktbericht Südtirol 2013

Arbeitsmarkbericht

Diese Publikation erscheint zweimal im Jahr (jeweils im Juni und im Dezember) und liefert einen Bericht zur aktuellen Lage auf dem lokalen Arbeitsmarkt mit Schwerpunkt auf die Veränderungen zum Vorjahr.


eJob-OLE: Online-Eintragung - Arbeitslosenmeldung

eJob-OLE

NEU: Arbeitslose Personen haben die Möglichkeit, sich mittels des online-Dienstes eJob-OLE in die Arbeitslosenlisten einzutragen, ohne sich persönlich an ein Arbeitsvermittlungszentrum wenden zu müssen.


Arbeitspakt - Mehrjahresplan für die Beschäftigungspolitik 2013-2020

Arbeitspakt

Der neue Mehrjahresplan für die Beschäftigungspolitik 2013-2020 beschreibt Ziele und Maßnahmen, welche im Zeitraum bis 2020 umgesetzt und verwirklicht werden sollen, damit ein hoher Grad an Beschäftigung in Südtirol erreicht und dessen Qualität verbessert wird.