Hauptinhalt

Aktuelles

Arbeit | 01.08.2014 | 12:36

Arbeitsmarkt news zu Einbürgerungen und Arbeitsmarkt

Die aktuelle Ausgabe der Arbeitsmarkt news der Landesabteilung Arbeit behandelt die Auswirkungen der Einbürgerungen auf die Arbeitsmarktstatistiken. In den vergangenen zehn Jahren haben etwa 5000 Einwanderer in Südtirol die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Ein Drittel davon ist auf dem Arbeitsmarkt tätig.

Arbeit | 15.07.2014 | 09:27

LRin Stocker trifft SWR: Jobs, Entbürokratisierung, Vereinbarkeit

Über die Wege, bestehende Jobs zu sichern und neue zu schaffen, hat sich Arbeitslandesrätin Martha Stocker mit dem neuen Präsidenten des Südtiroler Wirtschaftsrings (SWR), Philipp Moser, ausgetauscht. Einig war man sich, dass die Schlüssel für neue Jobs Aufschwung, steuerliche Entlastung und Entbürokratisierung seien. Ein weiteres Thema der Aussprache war die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Arbeit | 11.07.2014 | 14:19

Charta der Werte - LRin Stocker: "Kultur der Sozialverantwortung fördern"

„Wir müssen weiterhin daran arbeiten, eine Kultur der sozialen Verantwortung und der Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu schaffen”, betonte LRin Martha Stocker am 11. Juli in Bozen bei der Vorstellung der Ergebnisse des Projekts „Charta der Werte“. Das über den ESF finanzierte Projekt stammt vom Netzwerk Frauen-Arbeit, der Landesabteilung Arbeit und vom Arbeitsförderungsinstitut.

Arbeit | 10.07.2014 | 13:34

Jugendgarantie in Südtirol: Abgestimmte Angebote, Webseite und Mailadresse

Südtirol steht mit einer Jugendarbeitslosigkeit von 12,2 Prozent im europäischen Vergleich gut da. Das Land setzt nun auf ein eigenes Südtiroler Modell der Jugendgarantie. Eckpfeiler der Jugendgarantie seien Ausbildung, Praktika und Beschäftigung, unterstrichen LRin Martha Stocker und LR Philipp Achammer am 10. Juli in Bozen bei der Vorstellung der mit den Sozialpartnern abgestimmten Angebote.

Arbeit | 03.07.2014 | 12:01

Jugendgarantie in Südtirol: Maßnahmen werden am 10. Juli vorgestellt

Ziel der Jugendgarantie ist es, Menschen unter 25 Jahren, die Arbeit suchen, eine Arbeitsstelle, einen Ausbildungsplatz oder eine Fortbildung anzubieten. Die Situation der Jugendlichen am Arbeitsmarkt und die Maßnahmen der Südtiroler Jugendgarantie stellen LRin Martha Stocker und LR Philipp Achammer gemeinsam mit Vertretern der zuständigen Landesabteilungen und Ämter am 10. Juli in Bozen vor.

Arbeit | 02.07.2014 | 11:21

Neue Gleichstellungsrätin Morandini nun im Amt

Mitte Mai wurde Michela Morandini als neue Gleichstellungsrätin ernannt. Arbeitslandesrätin, Martha Stocker und der Direktor der Landesabteilung Arbeit Helmuth Sinn haben sie gestern, 1. Juli, in Bozen in ihr Amt eingeführt.

Arbeit | 27.06.2014 | 13:11

Arbeitsmarkt news zu Berufsleben nach der Lehre

Die neueste Ausgabe des Arbeitsmarkt news der Abteilung Arbeit befasst sich mit der Erwerbsbiografie der Lehrlinge. Welche Berufslaufbahn schlagen Lehrlinge ein? Entspricht ihr heutiger Beruf dem ursprünglich erlernten? Arbeiten sie noch für denselben Arbeitgeber, bei dem sie ihre Lehre absolviert haben? Auf diese Fragen versucht die Beobachtungsstelle für den Arbeitsmarkt eine Antwort zu geben.

Arbeit | 26.06.2014 | 14:13

Agentur der Einnahmen: Wettbewerb für 30 Stellen

LPA - Seit 2011 hat die Agentur für Einnahmen auf nationalere Ebene Wettbewerbe zur Personalaufnahme genehmigt, ohne Stellen für Südtirol vorzusehen. Nun werden 30 Stellen in Südtirol aufgeschrieben. Dies berichtete SGBCisl-Landessekretärin Agnes Haller am 25. Juni Arbeitslandesrätin Martha Stocker in Bozen. „Endlich haben die jahrelangen Bemühungen Früchte getragen“, zeigte sich Stocker erfreut.