News / Archiv

News

Tag der Autonomie am 5. September: Eröffnung um 11 Uhr

Landeshauptmann Kompatscher eröffnet am 5. September um 11 Uhr den Tag der Autonomie. Die Pressekonferenz nach der Sitzung der Landesregierung entfällt.

Der 5. September, der Tag der Autonomie, ist für Landesregierung, Landtag und Landesverwaltung auch ein Tag der offenen Türen. Um 10 Uhr beginnt der Tag der offenen Tür im Landtag und auch im Innenhof des Palais Widmann. Anstelle der gewohnten Pressekonferenz nach der Sitzung der Landesregierung begeben sich der Landeshauptmann und die Landesräte gegen 11 Uhr in den Innenhof des Palais Widmann, um den Tag der Autonomie gemeinsam mit dem Landtagspräsidenten Roberto Bizzo zu eröffnen.

Neben der Eröffnung wird dem Land um 11 Uhr eine besondere Ehre zuteil: Die World-Fair-Trade-Organisation würdigt die soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit und verleiht die Auszeichnung „Fair Trade Land“.  Mit dabei sind auch Rudi Dalvai, Präsident von World-Fair-Trade, und Brigitte Gritsch, die Präsidentin der Weltläden in Südtirol. Sie stellen die Fair Trade-Bewegung vor und präsentieren einige Projekte. Die Eröffnung des Tages des Autonomie  findet am

Dienstag, 5. September 2017,

um 11 Uhr

im Innenhof des Palais Widmann

Silvius-Magnago-Platz 1, in Bozen

 statt. Einen Vorgeschmack auf die Führungen, die traditionell am Tag der Autonomie durch den Landtag und Palais Widmann angeboten werden, bekommen Interessierte schon jetzt durch ein 360° Video vom Büro des Landeshauptmanns und Sitzungssaal der Landesregierung. Auch ein Facebook-Quiz zum Thema Solidarität und Autonomie soll das Motto des diesjährigen Tags der Autonomie Bürgerinnen und Bürgern näherbringen. 

Info: www.provinz.bz.it/autonomietag

au

Andere Pressemitteilungen dieser Kategorie

Fotos

Weitere Fotos

Tag der Autonomie 2014

Tag der Autonomie 2015

Tag der Autonomie 2016

Tag der Autonomie 2017

Tag der Autonomie 2018

Tag der Autonomie 2019

Pariser Vertrag

Historiker-Tagung Schloss Sigmundskron – die Referate

 Sitemap