Bewehrungssysteme

Es erfolgt hier eine kleine Zusammenfassung der Erfahrungen mit Asphalteinlagen, die in der Provinz Bozen in den letzten 10 Jahren gemacht wurden: Nach einem ersten Pilotprojekt im Jahr 2009, und einer Vielzahl von Baustellenanwendungen, ist es nun zu einem weiteren Probefeld gekommen, das verschiedene Asphalteinlagen untereinander vergleicht. Das Monitoring ist noch im Gange und es erfolgt der Bau einer zusätzlichen Probestrecke mit anderen Einbauverhältnissen. Auf Anfrage werden bei dieser Gelegenheit neue Produkte getestet.
Die Verwendung beiliegender Unterlagen (auch auszugsweise), ist unter der Voraussetzung, dass auf die Quelle verwiesen wird, gestattet.  
Letzte Aktualisierung: Oktober 2018

Bildergalerie

Liste der zugelassenen Bewehrungssysteme

Es sind nur jene Bewehrungssysteme mit Netzstruktur anzuwenden, die von der Autonomen Provinz Bozen - Amt für Geologie und Baustoffprüfung, als geeignet erklärt und in der untenstehenden Liste der zugelassenen Bewehrungssysteme aufgenommen wurden.