Meldungen von Tragkonstruktionen

Aufgrund des Gesetzes vom 05.11.1971 Nr. 1086, Art. 4 und des Dekretes des Staatspräsidenten vom 06.06.2001 Nr. 380, Art. 93 müssen sämtliche Bauwerke aus Stahlbeton oder aus Stahl angemeldet werden. Diese Meldung wird durch das Amt für Geologie und Baustoffprüfung bearbeitet.

Die Vordrucke für die gesetzlich vorgeschriebene Anmeldung wurden überarbeitet und an die neuesten technischen Normen angepasst. Die neuen Vordrucke werden den Technikern für die Anmeldung von Bauwerken aus Stahlbeton und Spannbeton, Stahl oder anderem Material zur Verfügung gestellt.

Statische Abnahme

In Bezug auf die derzeitigen Probleme mit der Zusendung der Meldungen an das obgenannte Amt für die Meldung von Tragwerken (11.6.1), werden die geschätzten Kunden informiert, dass eine neue Adresse ausschließlich für die Einreichung der statischen Abnahmebescheinigung eingerichtet wurde. In dringenden Fällen kann zugleich mit der Abnahmebescheinigung auch der Endbericht eingereicht werden (nur wenn nicht schon erfolgt).
Falls andere digitale Dokumente als Abnahmebescheinigung und gegebenenfalls der Endbericht an diese PEC Adresse gesendet werden, werden diese umgehend gelöscht und keinesfalls bearbeitet.

Kontakt Sekretariat

11.6 Eggentaler Straße 48 - 39053 Kardaun
Tel. 0471 361510/11
E-Mail: geologie@provinz.bz.it
PEC: geologie.geologia@pec.prov.bz.it

Montag bis Freitag von 8.00 - 12.30 Uhr,
Donnerstag auch von 13.30 - 16.00 Uhr

Kontakt Baustoffprüfung

11.6 Eggentaler Straße 48 - 39053 Kardaun
Tel. 0471 361519/29
PEC: materialpruefung.provemateriali@pec.prov.bz.it

Montag bis Freitag von 8.00 - 12.30 Uhr,
Donnerstag auch von 13.30 - 16.00 Uhr

Kontakt Meldung Tragkonstruktionen

11.6.1 Garibaldistr. 4 - 39100 Bozen
Tel. 0471 413987/88
PEC für die Meldung: betonmeldestelle.denunciastrutture@pec.prov.bz.it
PEC nur für die statische Abnahme: statischeabnahme.collaudostatico@pec.prov.bz.it
Montag bis Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr