Hauptinhalt

Sommerseminare

Wir bieten dieses Jahr 0 Veranstaltungen aus unterschiedlichen Bereichen für die Fortbildung an.

Hinweis: Seit 01.01.2018 gehört die Koordinationsstelle Bildungsplanung und -entwicklung der deutschen Berufsbildung zur Pädagogischen Abteilung und heißt jetzt Referat Berufspädagogik.

Der Landesplan der Fortbildung für Kindergarten und Schule in Südtirol für das Schuljahr 2018/2019 enthält auch die Seminarangebote des Referats Berufspädagogik. Sie sind unter den Kategorien 80 - 89 (ab Seite 226 bis Seite 246) aufgelistet. Das Angebot für das Fach Religion ist in der Kategorie 45 zu finden.

Die Anmeldungen für das Personal der Landesberufsschulen erfolgen wiederum online. Die Anmeldung ist vom Montag, 09.04. bis Montag, 07.05.2018 möglich.

An unseren Bildungsveranstaltungen kann auch das Lehrpersonal der Fachschulen für Land-, Forst- und Hauswirtschaft, sowie der Mittel- und Oberschulen in einem Ausmaß von 20% teilnehmen. Diese mögen sich so wie bisher, mittels Vordruck (Anmeldeformular Berufsbildung 2018) anmelden, der auf S. 247 der Broschüre zu finden ist.

Anmeldeschluss: Montag, 7. Mai 2018.
Die Anmeldungen werden chronologisch (aufgrund des Anmeldedatums) berücksichtigt; Ausnahme bilden Seminare, bei denen Teilnehmer/innen aller Schulen gleichermaßen eingebunden werden sollten.

Gutachten der Direktorinnen und Direktoren:
Die Anmeldungen werden vom Referat Berufspädagogik der jeweiligen Schuldirektion zugesandt. Über die Direktionen können dann kleinere Verschiebungen, Korrekturen und Ergänzungen vorgenommen werden, natürlich unter der Voraussetzung, dass in den einzelnen Veranstaltungen noch Plätze frei sind.

Verpflegung:
Die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen wird als Dienst angesehen. Bei ganztägigen Veranstaltungen (mehr als 6 Stunden) steht den Teilnehmenden laut Kollektivvertragsregelung, bei Anrecht auf Außendienst, ein Mittagessen zu. Das Mittagessen (bis zu 25 Euro) kann über Außendienst abgerechnet werden.

In diesem Jahr wird es nicht mehr möglich sein an den Berufsschulen in Meran und in Brixen ein Mittagessen einzunehmen.

Unterkunft:
Bei mehrtägigen Kursen in Brixen und Meran besteht KEINE Möglichkeit mehr zur Übernachtung an den Berufsschulen. 
Teilnehmende müssen die Übernachtung selbst reservieren. Diese kann, entsprechend der Außendienstregelung, über Außendienst abgerechnet werden.

Abmeldung:
Abmeldungen sollten nur in begründeten Fällen und möglichst rechtzeitig erfolgen. Die Lehrpersonen müssen hierzu verbindlich das Formular »Abmeldung von Fortbildungsveranstaltungen der Berufsbildung 2018« (S. 249 der Broschüre) verwenden und an das Referat Berufspädagogik, E-Mail: referat-berufspaedagogik@provinz.bz.it, mailen. Kurzfristige Abmeldungen bzw. Nicht-Erscheinen ohne Abmeldung verursachen beträchtliche Kosten und nehmen anderen Personen Plätze weg. Daher bedingt die wiederholte unentschuldigte Abwesenheit den Ausschluss von zukünftigen Veranstaltungen.

Allgemeiner Hinweis:
Falls nicht anders angegeben, finden die Seminare von 09.00 Uhr bis 17.30 Uhr statt. Bei den Lehrfahrten erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach Anmeldeschluss genauere Information.

DIE ANMELDUNG ZU DEN SEMINAREN IST ERST AB MONTAG, 09.04.2018 MÖGLICH!!


Downloads

  1. Landesplan der Fortbildung für Kindergarten und Schule 2018/2019 (nur Angebote der Berufsbildung)
  2. Anmeldeformular 2018 (Nur für das Lehrpersonal, welches nicht an den Landesberufsschulen der deutschen Berufsbildung arbeitet.)
  3. Abmeldeformular 2018

« Vorherige Seite Nächste Seite »
« Vorherige Seite Nächste Seite »

(Letzte Aktualisierung: 09.05.2013)