Meisterausbildung

Haben Sie einen handwerklichen, gastgewerblichen oder kaufmännischen Beruf erlernt oder Sie sind ein Quereinsteiger und verfügen über eine solide Berufserfahrung und möchten Meister werden, wissen aber nicht genau wie das geht?

Dann liegen Sie mit der Meisterausbildung richtig.

Mit dem Meisterbrief verfügen Sie über die höchste Qualifikation in praktischen Berufen des Handwerks, des Gastgewerbes und des Handels.

Als Meister sind Sie ein anerkannter Fachexperte in Ihrem Beruf. Als solcher verfügen Sie über wichtige Kenntnisse für die Führung eines Unternehmens und für die Ausbildung von Lehrlingen.

Als Inhaber eines Handwerksbetriebs können Sie als Meister das Qualitätssiegel "Meisterbetrieb" verwenden.