News

Spezialisierungslehrgang Integration für Kindergarten und Grundschule: Auswahlverfahren von Universität Bozen ausgeschrieben

Im Herbst 2020 sollen an der Fakultät für Bildungswissenschaften der Universität Bozen die Spezialisierungslehrgänge für Integration von Kindern, Schülerinnen und Schülern mit Behinderungen starten. Für die deutsche Abteilung wurden Studienplätze für den Kindergarten und die Grundschule vorgesehen. Bewerbungsfrist ist der 21. April, 12.00 Uhr.

Ab dem akademischen Jahr 2020/2021 werden die Spezialisierungslehrgänge für Integration von Kindern, Schülerinnen und Schülern mit Behinderungen an der Fakultät für Bildungswissenschaften der Universität Bozen aktiviert.

Grundlage dafür ist der Beschluss der Landesregierung vom 3. März 2020, Nr. 137. Der Lehrgang gliedert sich in eine deutsche, eine italienische und eine ladinische Abteilung. Für die deutsche Abteilung sind für den Kindergarten 30 Studienplätze verfügbar, für die Grundschule sind es 50 Plätze. Für die Vergabe der verfügbaren Studienplätze ist ein Auswahlverfahren vorgesehen, das von der Freien Universität Bozen durchgeführt wird.

Die Bewerbungphase für das Auswahlverfahren läuft vom 7. April bis 21. April 2020, 12.00 Uhr.

Das Auswahlverfahren besteht aus einer schriftlichen und mündlichen Prüfung. Die schriftliche Prüfung ist für den 18. und 19. Mai 2020 vorgesehen. Wegen des Gesundheitsnotstandes aufgrund der Verbreitung des Covid-19-Virus könnten die Termine des Auswahlverfahrens vom Ministerium für Universität und Forschung noch verschoben werden.

Alle Informationen über die Zulassungsvoraussetzungen, alle notwendigen Schritte für die Bewerbung, das Auswahlverfahren usw. sowie die Kontaktdaten für etwaige Fragen finden Sie auf der Homepage der Freien Universität Bozen.


(MiS)

 

 

vh