Theaterpädagogik

"Theater ist die Kunst, sich im Spiel auszudrücken." - Autor/in unbekannt

Theaterpädagogik
Theater Mittelschule 'J. v. Aufschnaiter' - Bozen

In den 90er Jahren gab es in Südtirol mit einer Reihe von Ausbildungslehrgängen den Aufbruch in eine Praxis der Theaterpädagogik, die nach wie vor das Aufführungstheater pflegt, aber theaterpädagogische Übungen auch direkt in den Unterricht einbringt und damit den schulischen Alltag bereichert. Der hohe pädagogische Wert der Theaterspiels ist unumstritten, denn kaum ein anderer Ansatz beinhaltet so viele Möglichkeiten interdisziplinären, ganzheitlichen und sozialen Lernens wie schulische Theaterarbeit. So gibt es an verschiedenen Schulen Freistellungen für die theaterpädagogische Arbeit und interessante Projekte, und es entsteht zunehmend das Bewusstsein für die Chance, die im inklusiven Charakter des Theaterspiels besteht. Mit der Initiative „Schule braucht Theater“ setzt die Pädagogische Abteilung in Zusammenarbeit mit dem Südtiroler Theaterverband neue Akzente und bemüht sich um eine aktive Unterstützung der Theaterpädagogik vor Ort an den Schulen sowie um Netzwerkarbeit und eine Aufwertung des Berufsbilds des Theaterpädagogen/der Theaterpädagogin.


Ansprechperson für den Bereich der Theaterpädagogik an der Päd. Abteilung: Beatrix.Christanell@provinz.bz.it

  • Südtiroler Theaterverband: Die Bibliothek verfügt über eine umfangreiche Stückebibliothek mit über 12.300 Einträgen sowie über Fachliteratur, und es können Geräte entliehen werden.
    https://www.stv.bz.it/142d242.html
  • Theatertheken Südtirols: Als Außenstellen des Südtiroler Theaterverbands verleihen sie in den Bezirken Theaterliteratur für Kinder und Jugendliche sowie technische Geräte.
    https://www.stv.bz.it/141d167.html
  • Medienpaket Jeux Dramatiques: Vier Koffer beinhalten Tücher und verschiedene Requisiten wie Hüte, Girlanden, Masken, Schwerter… Das Medienpaket kann über die Pädagogische Fachbibliothek vorgemerkt und ausgeliehen werden. paed.fachbibliothek@schule.suedtirol.it, Tel. 0471 417228
  • Kostümverleih Fundus Brixen des Vereins Comedicus in der Runggadgasse Nr.14/b:
    Etwa 700 Faschingskostüme stehen gegen eine freiwillige Spende zur Verfügung.
    Tel. 333 4224130 oder Tel. 328 1386220