Newsletter-Archiv

K 10.08 Ganzheitliches Lernen

Kursfolge für pädagogische Fachkräfte im Kindergarten

Wissen, Gefühl und Fertigkeiten arbeiten vernetzt miteinander und bilden Erfahrungszusammenhänge. Ganzheitliches Lernen bedeutet, diese Vernetzungen zu fördern und alle Ressourcen des Kindes von seinen Sinnen bis zu seinen Bewegungsabläufen zu aktivieren. Wie begegnen wir den heutigen Anforderungen und bringen die hohen Leistungs- und Bildungsanforderungen in Einklang?

In vier Modulen können pädagogische Fachkräfte im Kindergarten ganzheitliches Lernen erfahren. Das 1. Seminar findet am 21. und 22. November 2008 in Tramin, Fortbildungsakademie Schloss Rechtenthal statt.

Nähere Informationen zu dieser Kursfolge finden Sie unter www.schule.suedtirol.it/pi/fortbildung/lehrgaenge_v.htm

CP