Newsletter-Archiv

Tagung in Trient: Schule und Archive

Eine Chance für den Geschichtsunterricht?

Am 21. November 2008 findet in Trient im Palais der Autonomen Region Trentino-Südtirol (Sala Rosa; Dante-Platz Nr. 16) die Fachtagung „Archiv und Schule. Archivalische Quellen im Unterricht“ statt. Sie beginnt um 9 Uhr.

Ziel der Tagung ist es, einerseits das regionale Archivgut aufzuwerten, andererseits Lehrpersonen für die Arbeit in den Archiven zu sensibilisieren und Wege für die Einbindung von Schülerinnen und Schülern in die Arbeit in und mit Archiven aufzuzeigen.

Der Vormittag ist der Vorstellung von methodischen, archivdidaktischen Ansätzen gewidmet, am Nachmittag werden konkrete Erfahrungen von Archivarinnen und Archivaren und von Lehrpersonen vorgestellt.

Die Tagung (in italienischer Sprache) wird als Fortbildung anerkannt (Kurs Nr. 35.12 des Ergänzungsplans für das Schuljahr 2008/2009).

Das detaillierte Programm finden Sie als Anlage.

MA