Newsletter-Archiv

Begabungen erkennen und fördern

12.01 Kursfolge für pädagogische Fachkräfte des Kindergartens und Lehrpersonen der Grundschule

Kinder mit besonderen Begabungen haben ein außergewöhnliches Potential, das im kognitiven, kreativen, motorischen, emotionalen und sozialen Bereich angelegt sein kann.

Um die pädagogischen Fachkräfte des Kindergartens und die Lehrpersonen der Grundschule dafür zu sensibilisieren, auf begabte Kinder aufmerksam zu werden und sie durch unterschiedliche Methoden ihren Bedürfnissen entsprechend zu begleiten, schreibt die Dienststelle für Unterstützung und Beratung am Deutschen Schulamt in Zusammenarbeit mit dem Pädagogischen Institut eine Kursfolge aus.

Sie besteht aus 5 Modulen und findet im Zeitraum August 2009 bis August 2010 statt.

Zielgruppe sind 20 pädagogische Fachkräfte des Kindergartens und Lehrpersonen der Grundschule aus Süd- und Nordtirol.

Die Ausschreibung liegt in allen Kindergarten- und Schuldirektionen auf. Die Anmeldung erfolgt mittels beiliegenden Anmeldeformulars innerhalb 15. Mai 2009 an:

Die Dienststelle für Unterstützung und Beratung, z.Hd. Siglinde Doblander, Amba Alagi Straße 10, 39100 Bozen, Fax: 0471-417669

CG