Newsletter-Archiv

Schul- und Berufswahlvorbereitung in der Mittelschule

Kompetenzwerkstatt 2009/2010

Berufswahlvorbereitung

Die „Kompetenzwerkstatt“ ist ein stärkenorientiertes Berufs- und Lebensorientierungsverfahren für Jugendliche, das sie auf die eigenverantwortliche Entscheidungsfindung bei Übergängen vorbereitet.

In diesem Schuljahr wurden 12 Lehrpersonen ausgebildet; an der Mittelschule Eppan, Wenter in Meran und Stifter in Bozen haben Klassen mit Einsatz und Freude am Projekt teilgenommen. Bereits zum zweiten Mal wurde die Kompetenzwerkstatt an der Mittelschule Toblach durchgeführt.

Das Pädagogische Institut hat in Zusammenarbeit mit dem Schulamt diese Ausbildung mit Projektbegleitung wieder neu ausgeschrieben.

Sie findet in 4 Modulen von Oktober bis Dezember 2009 statt und richtet sich an Lehrpersonen der Mittelschule, die mit ihren eigenen Klassen oder Gruppen teilnehmen.

Anmeldung bis 20.06.2009 über das Kursverwaltungsprogramm „Athena“.

Nähere Informationen im Faltblatt und bei Astrid Freienstein, Pädagogisches Institut in Bozen, Tel. 0471-417264 oder Astrid.Freienstein@schule.suedtirol.it

AF

Bildergalerie