Newsletter-Archiv

Kino und Schule

24. Bozner Filmtage vom 14. bis 18. April 2010

Lapislazuli

 


Die Bozner Filmtage bieten auch heuer wieder Schülerinnen und Schülern aller Altersstufen die Möglichkeit, Filme aus dem Programm des Festivals am Vormittag zu sehen. In Zusammenarbeit mit dem Pädagogischen Institut wurden folgende Filme ausgewählt:

Für die Oberschule:
Lotte in Weimar
DDR 1975, Egon Günther, 118 Min. In deutscher Sprache.
Die Schauspielerin Jutta Hoffmann und der Filmhistoriker Ralf Schenk sind anwesend.
Donnerstag, 15. April um 9.30 Uhr

Für die Mittelschule:
La Pivellina
I/A 2009, Tizza Covi und Rainer Frimmel, 96 Min. In italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln.
Die Regisseure Tizza Covi und Rainer Frimmel sind anwesend.
Donnerstag, 15. April um 10.00 Uhr

Für die Grundschule:
Lapislazuli
A 2006, Wolfgang Murnberger, 90 Min. In deutscher Sprache.
Freitag, 16. April um 9.30 Uhr

Die Schülerinnen und Schüler haben die Gelegenheit, die besondere Atmosphäre des Festivals zu erleben und im Anschluss an die Filmvorführung mit den Filmschaffenden ins Gespräch zu kommen.

Anmeldungen bei Frau Maruska Bertolini
Tel 0471 974297
Fax 0471 974472
E-Mail info@filmclub.it

Mehr zu den Filmtagen unter: www.filmtage.it
Aufgezählte Internet-link in diesem Artikel: mailto: festival@filmclub.it; http://www.filmtage.it

EF

Bildergalerie