Newsletter-Archiv

Fortbildungsangebote für Lehrpersonen

Fortbildung zum Thema "Dialekt und Hochsprache" – Tagung zum Thema „Sprachwissenschaft trifft Schule"

Am 29. April 2010 findet in Bozen im Kolpinghaus von 15 bis 18 Uhr eine Fortbildung für Lehrpersonen zum Thema "Dialekt und Hochsprache" statt. Referent ist Prof. Peter Sieber aus der Schweiz. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist ohne Anmeldung möglich und wird als Fortbildung anerkannt (10.50/5).

In Zusammenarbeit mit der Freien Universität Bozen veranstaltet das Pädagogische Institut am 18. Mai 2010 in der Fortbildungsakademie Schloss Rechtenthal/Tramin eine Tagung zum Thema „Sprachwissenschaft trifft Schule“. Prof. Rita Franceschini, Prof. Georges Lüdi und Prof. Peter Sieber halten Impulsreferate zu folgenden Thematiken:

  • Mehrsprachigkeit,
  • Migration,
  • Sprachaufenthalte/Sprachaustausche.

Diese Themen werden am Nachmittag in verschiedenen Workshops vertieft.

Die Anmeldung zur Veranstaltung ist demnächst über das Kursprogramm Athena (10.50/6) möglich.

MK