Newsletter-Archiv

Aktionstage Politische Bildung 2012

Angebote für Schulen

Die Aktionstage Politische Bildung 2012 finden vom 23. April bis zum 9. Mai statt. Sie werden von den Bildungsressorts aller drei Sprachgruppen und den Ämtern für Weiterbildung organisiert und stehen unter dem Jahresthema „Unsere Geschichte - unsere Geschichten“. Für Schulen sind spannende Aktionen vorgesehen:

  • Mez per sort: Das für die Aktionstage 2012 geschriebene Stück des Forumtheaters thematisiert das Zusammenleben der Sprachgruppen in Südtirol. Die Schüler und Schülerinnen werden bei der Aufführung mit einbezogen und arbeiten an Lösungen der dargestellten Konfliktsituationen mit. Aufführungen finden am 26. April 2012 von 9 bis 11 Uhr an der Landesberufsschule Tschuggmall in Brixen und am 08. Mai 2012 an der Fachoberschule für Tourismus und Biotechnologie „Marie Curie“ in Meran, 08.40 – 10.40 Uhr statt. Die Anmeldung von interessierten Oberschulklassen erfolgt über die Schulsekretariate.

  • Kann der Sport Schwarze und Weiße näher zusammen bringen? In seinem preisgekrönten Film „Invictus“ thematisiert Regisseur Clint Eastwood die Bemühungen Nelson Mandelas, das nach dem Ende des Apartheidregimes gespaltene Südafrika über den Sport zu vereinen. Didaktische Materialien zur Vor- und Nachbereitung machen den Kinobesuch zusätzlich für den Unterricht fruchtbar. Der Film kann im Filmclub Bozen vom 23. April bis 04. Mai 2012 von Mittel- und Oberschulklassen jeweils ab 9.15 Uhr angeschaut werden. Anmeldung beim Filmclub Bozen, Tel. 0471 974295.

  • Medienpaket „Unsere Geschichte – unsere Geschichten“. Ab Anfang Mai 2012 steht für Oberschulen ein Medienpaket mit aktuellen Büchern und DVDs zu folgenden drei Schwerpunktthemen bereit: 1. Spannende Biographien 2. Jugendliche in anderen Kulturen 3. Erfahrungen vom Fremdsein und Migration. Information und Vormerkung bei der Pädagogischen Fachbibliothek in Bozen 0471 417229

 

 

WP