Newsletter-Archiv

“Der Blick über den Gartenzaun“

Ein länderübergreifendes Angebot für pädagogische Fachkräfte des Kindergartens aus Nord-, Ost- und Südtirol

Materialien zur frühkindlichen mathematischen Bildung

Die Veranstaltung „Der Blick über den Gartenzaun" fand am Samstag, den 14. Dezember 2013 bereits zum dritten Mal in Folge statt und erfreute sich bei Kindergartenpädagoginnen aus Nord-, Süd- und Osttirol wiederum großer Beliebtheit.

Über 30 Teilnehmerinnen trafen sich an diesem Tag im Kindergarten Kinderdorf Brixen, um mehr über den dort angesiedelten Kindergarten zu erfahren. Nach einer Begrüßung durch den Direktor des Kinderdorfs Heinz Senoner und einigen Informationen zur Geschichte und der Entwicklung des Südtiroler Kinderdorfes berichtete die Leiterin des Kindergartens, Frau Sabina Fischnaller, über die Entstehung des Kindergartens und gab Einblick in das pädagogische Konzept.

Die Teilnehmerinnen besichtigten die Räumlichkeiten des Kindergartens und erhielten konkrete Einblicke in die praktische Arbeit im Bereich der frühen mathematischen Bildung.

Ein umfangreiches Angebot an spezifischen Materialien ermöglichte selbsttätig zu werden und verschiedene Dinge konkret auszuprobieren.

Weitere Bilder zum Fortbildungstag finden Sie hier.

Das zweite Treffen der Seminarreihe widmet sich am 12. April 2014 in Innsbruck im Übungskindergarten dem Thema „Kinder als Forscher".

SS

Bildergalerie