Newsletter-Archiv

Das Kind im Blick

Tagung „Bildungswelt Kindergarten“ am 15. Februar 2014

Über 250 pädagogische Fachkräfte aus allen Landesteilen hatten sich in Bozen eingefunden, um an der Tagung teilzunehmen.

„Es ist an der Zeit, den Begriff der Entwicklungsbegleitung neu zu definieren, um Bildungsprozesse anzuregen und zu überdenken!" Diese Forderung unterstrich die Verhaltensbiologin Gabriele Haug-Schnabel bei der Tagung „Bildungswelt Kindergarten", welche der Bereich Innovation und Beratung am 15. Februar in Bozen veranstaltete.

Der Landesrat für Deutsche Bildung, Kultur und Integration, Philipp Achammer dankte den pädagogischen Fachkräften für die wertvolle pädagogische Arbeit, die sie tagtäglich in den Kindergärten leisten.

Seine Wertschätzung gegenüber der geleisteten Bildungsarbeit brachte auch der Direktor des Deutschen Bildungsressorts und Schulamtsleiter Peter Höllrigl zum Ausdruck. „Den Kindern auf der Spur sein und sie in ihrem Lernen zu begleiten", sieht er als eine der größten Herausforderungen in der zunehmenden Heterogenität und Vielfalt in den Kindergärten Südtirols.

Das Lernen der Kinder und die Spuren, welche sie dabei hinterlassen, vereinte als übergreifendes Motto eine bunte Ausstellung mit Beiträgen aus allen acht Kindergartensprengeln.

Weitere Fotos zur Tagung finden Sie auf der Tagungsseite.

MM

Bildergalerie