Newsletter-Archiv

Bildungsbuffet: Mathematik – Naturwissenschaft/Umwelt – Technik

Bildungsbuffet

„Lernende, forschende und entdeckungsfreudige Kinder" - mit dieser Bildungsvision haben sich in den letzten zwei Jahren 20 pädagogische Fachkräfte im Kindergartensprengel Brixen auseinandergesetzt.

In sogenannten Werkkreisen haben sie intensiv die Bildungsfelder "Mathematik - Naturwissenschaft/Umwelt - Technik" unter die Lupe genommen, an theoretischen Inhalten gearbeitet, als auch Ideen und Strategien entwickelt, wie sie mathematische, naturwissenschaftliche und technische Erfahrungen bewusst und aktiv in die Bildungsarbeit im Kindergarten einbringen und Jungen und Mädchen dafür begeistern können.

Der Prozess und die Ergebnisse dieser Werkkreistreffen wurden am 12. und 13. November 2014 in Klausen beim Bildungsbuffet aufgezeigt. Und ja, es war wirklich ein „Buffet" - sehr ästhetisch und gut durchdacht: Die Bildungsfelder eingebettet in die Philosophie der Rahmenrichtlinien, verschiedenste Literatur und Konzepte, die ansprechende Gestaltung der Lernumgebung, sowie die Dokumentationen der Lernforschritte der Jungen und Mädchen haben ein ganzheitliches Bildungsverständnis aufgezeigt und eine hohe Bildungsqualität in den teilnehmenden Kindergärten sichtbar gemacht.

Unter anderem wurden auch Beispiele zur frühen mathematischen Bildung nach dem Konzept von "mathe 2000" ausgestellt. Diesem Konzept liegen auch das Zahlenbuch für die Grundschule und das Mathematikbuch für Südtiroler Mittelschulen zu Grunde, die vom Bereich Innovation und Beratung herausgegeben wurden.

AM

Bildergalerie