Newsletter-Archiv

„Der Blick über den Gartenzaun“

Länderübergreifendes Angebot für pädagogische Fachkräfte des Kindergartens aus Nord-, Ost- und Südtirol

Arbeit mit Lotusplan

Am Samstag, den 13. Dezember 2014 trafen sich im Rahmen der Fortbildungsreihe „Der Blick über den Gartenzaun" 35 pädagogische Fachkräfte aus Süd-, Ost- und Nordtirol in der Kinderkrippe Zwergenwald des Eltern-Kind-Zentrums Wattens.

Nach dem theoretischen Input am Vormittag durch die Referentin Isabella Unteregger konnten am Nachmittag die Räumlichkeiten der Kinderkrippe Zwergenwald besichtigt werden.

Anschließend erprobte die Gruppe exemplarisch die Arbeit mit dem Lotusplan. Dieses Planungsinstrument wurde im Vorfeld detailliert vorgestellt.

Der zweite Teil der Fortbildungsreihe findet am 28. März 2015 im Kindergarten Margreid statt. Die Leiterin Silvia Degasperi gibt Einblick in das Projekt „Begegnungen", das vor allem die vorurteilsbewusste Bildung in den Fokus stellt.

Der Bereich Innovation und Beratung organisiert diese Fortbildungsreihe in Zusammenarbeit mit der Abteilung Bildung der Tiroler Landesregierung bereits zum 4. Mal.

Die rege Beteiligung der pädagogischen Fachkräfte an der Fortbildungsveranstaltung weist auf das große Interesse am Austausch und Kennenlernen anderer Bildungseinrichtungen hin.

http://www.bildung.suedtirol.it/kindergarten/fortbildung/kg-kursfolgen-und-lehrg/1-treffen-k1008/

AM

Bildergalerie