Newsletter-Archiv

Evaluation zur Teamorientierten Unterrichtsentwicklung

Qualität sichern und weiter entwickeln

Schulführungskräfte, Lehrpersonen und Beraterinnen und Berater schätzen das Projekt über IQES-online Fragebogen ein

Nach den drei durchgeführten Staffeln im Projekt „Teamorientierte Unterrichtsentwicklung" führt der Bereich Innovation und Beratung im Zeitraum vom 6. bis 13. Februar 2015 eine Evaluation mit IQES-online Befragung durch, an der die 19 Schulen der ersten Staffel beteiligt sind.

Ziele der Evaluation sind:

  1. Die Wirksamkeit der im Projekt Teamorientierte Unterrichtsentwicklung angebotenen Unterstützungs- und Entwicklungsangebote des Bereichs Innovation und Beratung für Schulen untersuchen.
  2. Den am Projekt beteiligten Schulen Evaluationsinstrumente für das Schulentwicklungsprojekt auf Schulebene zur Verfügung zu stellen.

Durch die Rückmeldungen der Schulführungskräfte, der beauftragten Lehrpersonen und der Beraterinnen und Berater sollen gezielt Maßnahmen für eine längerfristig angelegte Qualitätsentwicklung gesetzt werden: Zum Beispiel durch Projektanpassung für das Konzept der 4. Staffel zur Teamorientierten Unterrichtsentwicklung sowie Nachjustierung der Unterstützungsangebote des Bereichs Innovation und Beratung.

EM

Bildergalerie