Newsletter-Archiv

Abschluss Montessori-Lehrgang 2012-2015

Zertifikatsübergabe

Absolventinnen und Absolventen des Lehrgangs und Mitglieder der Prüfungskommission

Am 7. März 2015 haben 28 pädagogische Fachkräfte und Lehrpersonen der Grund- und Mittelschule in der Fortbildungsakademie Schloss Rechtenthal in Tramin den Lehrgang Montessori-Pädagogik erfolgreich abgeschlossen.

Zweieinhalb Jahre lang haben sich die Teilnehmenden in Blockveranstaltungen und Hospitationen intensiv mit der pädagogischen Theorie, der Didaktik und Methode Maria Montessoris auseinandergesetzt und erworbene Kenntnisse im Kindergarten und im Unterricht schrittweise umgesetzt.

Beim Abschlusskolloquium wurden die persönlichen Abschlussarbeiten präsentiert und gewonnene Einsichten und Erfahrungen reflektiert.

Bereichsdirektor Dr. Rudolf Meraner, Schulamtsleiter Dr. Peter Höllrigl und Landesrat Philipp Achammer würdigten bei der Übergabe der Zertifikate den Einsatz aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer, gratulierten zur erworbenen Zusatzqualifikation und wünschten für die weitere Bildungsarbeit viel Freude und Erfolg.

Dies war der insgesamt 10. Montessori-Lehrgang, den der Bereich Innovation und Beratung in Zusammenarbeit mit dem „Institut für lebendiges Lernen - Salzburg" und Dr. Wilhelm Weinhäupl als Lehrgangsleiter angeboten hat.

KF

Bildergalerie