News

Flotte Flitzer

Ausstellungen gehen im Juni weiter

Ausstellung Flotte Flitzer

Motorengeräusche, flitzende Fahrzeuge, strahlende Kinderaugen, überraschte Erwachsene…

Dies sind nur einige Eindrücke, die auf den Ausstellungen der „Flotten Flitzer“ gesammelt werden können.

Das Projekt „Flotte Flitzer“ - eine Initiative zur Technikförderung in der Grundschule - wurde vom Bereich Innovation und Beratung im Deutschen Bildungsressort koordiniert und finanziert und findet nun seinen Abschluss in einer Werkschau des jeweiligen Bezirkes.

Alle Schülerinnen, Schüler, Eltern, Lehrpersonen und Interessierten sind herzlich eingeladen, die kreativen Werke der Kinder zu bewundern. Nachdem die Ausstellungen in den Bezirken Bozen/Unterland und Meran/Vinschgau einen großen Besuchererfolg verbuchen konnten, bietet sich die Möglichkeit für einen Besuch noch in Bruneck und in Brixen.

Bezirk Pustertal: Aula Magna der Mittelschule „Meusburger“ (Enrico-Fermi-Straße 2) in Bruneck am 7. und 8. Juni jeweils von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 14.00 bis 16.30 Uhr

Bezirk Wipptal/Eisacktal: Aula Magna der Mittelschule „M. Pacher“ (Maria-Montessori-Straße 2) in Brixen am 9. und 10. Juni jeweils von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 14.00 bis 16.30 Uhr

Fotos und Einblicke in die Arbeit der Kinder lassen sich über den Blog auf Blikk verfolgen:

http://www.blikk.it/forum/blog.php?site=mint&bn=mint_flotflit

EW

Bildergalerie