News

Mobiles Forscherlabor

Ergänzung des Gerätebestandes

Beobachten und Staunen

Im laufenden Schuljahr wird das Deutsche Bildungsressort Schulen, die am Projekt „Mobiles Forscherlabor“ teilgenommenen haben, die Möglichkeit bieten, ihren Gerätebestand an Stereomikroskopen aufzurüsten.

Voraussetzung für die Teilnahme am Projekt ist, dass Lehrpersonen der Grundschulstelle bereits am Projekt „Mobiles Forscherlabor“ teilgenommen haben und entweder die Fortbildungsreihe „Naturwissenschaftliches Arbeiten an der Grundschule“ oder die Kursfolge „Naturwissenschaften“ erfolgreich besucht haben. Dabei haben sich die Lehrerinnen und Lehrer konkret mit Möglichkeiten und Methoden der naturwissenschaftlichen Bildung und Förderung in der Grundschule auseinandergesetzt.

Interessierte Grundschulstellen können sich bis spätestens Freitag, 23. September 2016, mit beiliegendem Projektantrag anmelden.

Für alle weiteren Fragen wenden Sie sich bitte im Deutschen Bildungsressort, Bereich Innovation und Beratung, an die Projektleiterin Monica Zanella (Monica.Zanella@provinz.bz.it, Telefon: 0471 417239).

MZ

Bildergalerie