News

Schulblogs auf blikk– ein gelungenes Experiment in Corona-Zeiten

Blogs für Kinder, Jugendliche, Eltern und Lehrpersonen auf dem Bildungsserver blikk

Schulblogs auf blikk

Über Nacht hat sich das klassische Lernen in der Schule in eine neue Dimension verschoben. Tragisch der Umstand, spannend, was nun passiert.
In der Sekundarstufe werden vielfach die vorhandenen Möglichkeiten (Teams, Google Classroom, Zoom, etc.) genutzt, die jedoch für die GS wenig geeignet sind.

Wir haben das große Glück, dass wir mit unserem Bildungsserver blikk (www.blikk.it) ein in 20 Jahren entwickeltes System zur Verfügung haben, das von Anfang an für alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen gedacht war und einem offenen Unterricht (konstruktivistischer Zugang) verpflichtet ist.

Aktuell bieten wir kindgerechte Schulblogs an, die von Grundschulen, Mittelschulen und Oberschulen genutzt werden und in ihrer Bedienung sehr einfach sind.

Über 300 Klassen mit über 4000 SchülerInnen und 450 Lehrpersonen sind derzeit aktiv unterwegs, unter anderem auch drei ganze Schulsprengel.
Kinder und Lehrpersonen experimentieren mit Audio und Video, stellen Arbeiten in Form von Fotos vor, gestalten Präsentationen, die sie in den Blogs online stellen und auf die die Mitglieder (die Klasse) des Blogs reagieren.

Es gibt Gruppen, die im Kollektiv gemeinsam spannendes Material für die Kinder entwickeln (z.B. scuola digitale primaria) und geschlossene Blogs für Klassen, die unter sich sein möchten.
Für die 1. und 2. Klasse eignet sich Vips, ein animiertes Zeichenwerkzeug mit Audio.

Allen Altersgruppen steht außerdem das Leselabyrinth zur Verfügung (s. Beispiel der Grundschule) sowie
verschiedenste Arbeitsumgebungen z.B. Geschichte mit KaramelaHandwerksberufeMathe überall

Zusätzlich gibt es einen Blog mit Ideen und Impulsen für die Arbeit mit den Kindern in der Online-Zeit, der laufend ergänzt wird. Er ist für Lehrpersonen, aber auch Eltern interessant.

Für weitere Informationen
stehen die Mitarbeiter der Pädagogischen Abteilung
Christian Laner und Harald Angerer zur Verfügung.

CL

Bildergalerie