#multilingual - Sensibilierungskampagne

#multilingual - Sensibilierungskampagne

Mehrsprachigkeit geht uns alle an!

Mit folgenden Botschaften schärfen Kultur- und Wirtschaftsakteure gemeinsam das öffentliche Bewusstsein für eine mehrsprachige Gesellschaft in Südtirol:

  • Mehrsprachigkeit ist der Normalzustand, Einsprachigkeit der Ausnahmefall.
  • Innere-äußere Mehrsprachigkeit: Von einer Sprache zur anderen, aber auch von einer Sprachvariante zur anderen zu wechseln, ist eine Schlüsselkompetenz.
  • Funktionale Mehrsprachigkeit: Mehrsprachigkeit hat nichts mit Sprachenniveaus zu tun, sondern damit, was wir mit den einzelnen Sprachen im Alltag können.
  • Sprachen zu beherrschen ist ein individueller und gesellschaftlicher Reichtum.
  • Verstehen und verstanden werden: Es geht nicht darum, perfekt zu sprechen oder wie ein Muttersprachler zu klingen, sondern sich mitteilen zu können. Sprachen ermöglichen neue Begegnungen, erweitern den Horizont.
  • Alle Sprachen sind gleichwertig.

Initiativen und Projekte #multilingual

Die Projektpartner

Die Sensibilisierungskampagne wird von den drei Kulturabteilungen und Bildungsdirektionen des Landes sowie von verschiedenen Wirtschaftsakteuren getragen.

Logo Handelskammer Bozen
Logo Südtiroler Wirtschaftsring
Logo Eurac

Unser Angebot #multilingual