Bürgerkarte und Bürgerkonto

Bürgerkarte

WAS IST DIE BÜRGERKARTE?

Wir alle kennen sie als Gesundheitskarte, Steuernummer oder Europäische Krankenversicherungskarte. Mit der Bürgerkarte ist es möglich, auf die Onlinedienste der öffentlichen Verwaltung unserer Provinz und auf nationaler Ebene zuzugreifen. Um diese Dienste nutzen zu können, muss die Bürgerkarte vorher aktiviert werden.

Zweisprachigkeitsprüfungen Infopoint

AKTIVIERUNG DER BÜRGERKARTE

Wo? Bei allen Gemeinden oder am Infopoint der Dienststelle für die Zwei- und Dreisprachigkeitsprüfungen.
Die Aktivierung dauert nur wenige Minuten, wobei die Bürgerkarte und ein gültiger Ausweis benötigt werden. Sofort nach der Aktivierung erhält der Bürger einen Aktivierungscode sowie die Bürgerkartencodes (PIN, PUK und CIP). Aus Sicherheitsgründen wird der erste Teil der Zugangsdaten per SMS, der zweite Teil per E-Mail versendet.

Logo eGov

DIGITALES BÜRGERKONTO

Ist die Bürgerkarte aktiviert, kann das digitale Konto mittels Aktivierungscode erstellt werden. Hilfreiche Anweisungen zur Erstellung des digitalen Bürgerkontos erhalten Sie per E-Mail. Hier finden Sie eine einfache Anleitung.

Online-Anmeldung zu den Zweisprachigkeitsprüfungen

WIE BENUTZE ICH MEIN DIGITALES BÜRGERKONTO

Hier finden Sie praktische Anleitungen zur Nutzung Ihres digitalen Bürgerkontos:

  • Online-Anmeldung: Hier finden Sie eine Anleitung, die Ihnen Schritt für Schritt bei der Ausführung Ihrer Online-Anmeldung hilft
  • Dokumente im Persönlichen Bereich finden und lesen: Hier finden Sie eine Anleitung die Ihnen dabei hilft, Dokumente im Persönlichen Bereich zu finden.
Bürgerkarte

ONLINEDIENSTE

Alle Onlinedienste der Autonomen Provinz Bozen sind über das digitale Bürgerkonto (Benutzername und Passwort) von jedem Computer, Tablet oder Smartphone zugänglich. Ein Lesegerät ist nicht notwendig. Die Liste der verfügbaren Onlinedienste wird ständig aktualisiert.

Grüne Nummer der Bürgerkarte

HILFE

Bürgerkarte: Wenden Sie sich an die Grüne Nummer 800 816 836 oder die E-Mail-Adresse: servicedesk@provinz.bz.it.

Technische Unterstützung für die Bürgerkarte: klicken Sie auf diesen Link Technische Unterstützung für die Bürgerkarte.

Online-Anmeldung zu den Zwei- und Dreisprachigkeitsprüfungen: Tel. 0471 413900 oder E-Mail: zdp@provinz.bz.it.