Fragen und Antworten

 

[Anerkennung von Sprachzertifikaten]
Ich bin im Besitz eines Sprachzertifikats für die deutsche Sprache. Ich habe die italienische Staatsbürgerschaft, bin italienischer Muttersprache und habe auf Italienisch studiert. Warum muss ich die einsprachige Prüfung auf Italienisch ablegen? 
Das ist vom DPR 752/1976 so vorgesehen. 
Datum: 7.6.2020
[Anmeldung]

Ich habe mich online zur Prüfung angemeldet und irrtümlich die falsche Niveaustufe angeklickt. Wie kann ich den Fehler beheben?


Melden Sie sich keinesfalls ein zweites Mal an. Kontaktieren Sie uns telefonisch und wir erklären Ihnen, was zu tun ist.

Datum: 20.1.2015
[Ergebnis]

Ist es möglich die Prüfungsarbeiten einzusehen, um zu prüfen, welche Fehler ich gemacht habe?


Sie können persönlich in die Dienststelle kommen und nach Vorlage eines Erkennungsausweises in Ihre Arbeiten Einsicht nehmen. Ansonsten können Sie uns eine E-Mail mit einer Kopie Ihres Erkennungsausweises schicken. Sie erhalten dann die Bewertung der einzelnen Prüfungsteile und eine Kopie der schriftlichen Prüfung.

Datum: 15.5.2014
[Zweisprachigkeitsnachweis]

Ich habe den Zweisprachigkeitsnachweis vor vielen Jahren erworben. Darauf steht geschrieben, dass er nur sechs Jahre gültig ist. Muss ich die Prüfung wiederholen?


Nein, denn auf der Grundlage nachfolgender Gesetzesänderungen ist der Nachweis unbegrenzt gültig.

Datum: 15.5.2014
[Zweisprachigkeitsnachweis]

Wie hoch ist die Zweisprachigkeitszulage in der öffentlichen Verwaltung?


Erkundigen Sie sich danach bei Ihrer jeweiligen Verwaltung.

Datum: 15.5.2014
[Zweisprachigkeitsnachweis]

Habe ich Anrecht auf einen freien Tag, wenn ich zur Prüfung antrete?


Jede öffentliche Verwaltung regelt diese Materie auf der Grundlage ihres eigenen Kollektivvertrags. Informieren Sie sich direkt bei Ihrem Personalamt. In der Privatwirtschaft kann hingegen jeder Arbeitgeber nach eigenem Ermessen entscheiden.

Datum: 15.5.2014
[Zweisprachigkeitsnachweis]

Ich habe bei einem Umzug meinen Zweisprachigkeitsnachweis verloren. Wie kann ich eine Kopie beantragen?


Kommen Sie mit einem Erkennungsausweis in unsere Dienststelle und es wird Ihnen in wenigen Minuten kostenlos eine Kopie des Zweisprachigkeitsnachweises ausgestellt.

Datum: 15.5.2014
[Ergebnis]

Wie werden die Prüfungen bewertet und in welchen Fällen ist die Prüfung positiv?


Die einzelnen Prüfungsteile werden von jedem einzelnen Kommissionsmitglied bewertet, das seine Benotung elektronisch eingibt. Ein Computer errechnet das Endergebnis. Die Prüfung gilt als bestanden, wenn eine Gesamtpunktezahl von 60/100 erreicht wird.

Datum: 15.5.2014
[Prüfung]

Kann auch nur ein Teil der Prüfung wiederholt werden?


Die Zweisprachigkeitsprüfung besteht aus drei untrennbaren Modulen, die ins Endergebnis einfließen. Einzelne Module können daher nicht wiederholt werden.

Datum: 9.5.2014
[Prüfung]

Ich habe das Original des Sprachzertifikats zuhause vergessen, das ich am Prüfungstag hätte vorlegen müssen. Darf ich die Prüfung trotzdem ablegen?


Ja, Sie können das Original bei der mündlichen Prüfung vorlegen oder spätestens wenn Sie den Zweisprachigkeitsnachweis abholen.

Datum: 9.5.2014