Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zur sekundären Navigation springen

Ökologische/biologische Produktion - Beitrag für Kontrollspesen
Ein Dienst der Südtiroler Landesverwaltung

Hier die Formulare zum Herunterladen

Allgemeine Beschreibung

Ökologisch/biologisch wirtschaftende Betriebe müssen bei einer zugelassenen Kontrollstelle gemeldet sein. Für die bei der jährlichen ordentlichen Kontrolle anfallenden Kosten werden 80% rückerstattet.

Zugangsvoraussetzungen

Die ökologisch/biologisch wirtschaftenden Unternehmer müssen im Landesverzeichnis laut Artikel 4 des Landesgesetzes vom 20. Jänner 2003, Nr. 3, Sektion landwirtschaftliche Produzenten, eingetragen sein. Dem Ansuchen ist die saldierte Rechnung der Kontrollspesen im Orginal oder als beglaubigte Kopie beizulegen.

Termine

Innerhalb 31. Jänner

Notwendige Dokumente

Für die Nutzung dieses Dienstes ist keine Vorlage von zusätzlichen Dokumenten notwendig.

Kosten

Die Nutzung dieses Dienstes ist kostenfrei.

Verweis auf Gesetzesbestimmungen; Verordnungen

LANDESGESETZ vom 20. Jänner 2003, Nr. 3 (Regelung des ökologischen Landbaus - ökologische/biologische Produktion )

Zuständige Einrichtung

31. Landwirtschaft
31. Landwirtschaft

Zuständige Verwaltungseinheit

31.7. Amt für Landwirtschaftsdienste

Adresse

Landhaus 6, Brennerstraße 6, 39100 Bozen

Telefon

0471 41 51 20
0471 41 51 21

Fax

0471 41 51 29

E-Mail

landwirtschaftsdienste@provinz.bz.it

PEC

lwdienste.agriservizi@pec.prov.bz.it

Website

http://www.provinz.bz.it/landwirtschaft/

Parteienverkehr:

Montag - Freitag: 09.00 Uhr - 12.15 Uhr

Donnerstag: 08.30 Uhr - 13.00 Uhr und 14.00 Uhr - 17.30 Uhr

(Letzte Aktualisierung: 11.09.2009)