Maßnahmen des Landes zur Förderung des Genossenschaftswesens, Landesgesetz vom 8. Jänner 1993, Nr. 1

Ein Dienst der Südtiroler Landesverwaltung

Allgemeine Beschreibung

Beiträge zur Förderung des Genossenschaftswesens

Förderungen zu Gunsten von Sozialgenossenschaften und besonderen Arten von Arbeitsgenossenschaften für die Finanzierung von Investitionen, für den technischen Beistand und für die Aufnahme von hochqualifiziertem Personal.

Genossenschaften, die im Register der Genossenschaften der Provinz Bozen eingetragen sind, im Handelsregister "aktiv" gemeldet sind und ihre Tätigkeit vorwiegend in Südtirol ausüben, können eine Förderung beantragen.

Die vorgesehenen Stempelgebühren bezüglich des Förderungsansuchens sind zu entrichten.

Davon befreit sind die vom Gesetz vorgesehenen Ausnahmen.

Für weitere Informationen bitten wir Sie, die Webseite der für diesen Dienst zuständigen Institution zu besuchen.

(Letzte Aktualisierung Dienstleistung: 24.10.2019)