Beratungstätigkeit des Schätzamtes

Ein Dienst der Südtiroler Landesverwaltung

Allgemeine Beschreibung

Das Schätzamt berät Gemeindevertreter bzw. -techniker und Bürger im Bereich der Schätzungen zur Festlegung der Enteignungsvergütungen. Die Beratung erfolgt im Amt nach telefonischer Terminvereinbarung.

(Letzte Aktualisierung Dienstleistung: 05.04.2013)

Zuständige Einrichtung

Amt für Schätzungen und Enteignungen
Landhaus 2, Silvius-Magnago-Platz 10, 39100 Bozen
Telefon: 0471 41 25 20
0471 41 25 21
Fax: 0471 41 25 35
E-Mail: schaetzungen@provinz.bz.it
PEC: schaetzungenteignung.estimoespropri@pec.prov.bz.it
Website: www.provinz.bz.it/vermoegensverwaltung

Parteienverkehr:

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag: 9.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 8.30 - 13.00 Uhr und 14.00 - 17.30 Uhr