Fotoreproduktionen aus den Beständen des Amtes für Bau- und Kunstdenkmäler und Genehmigung von Fotoaufnahmen

Ein Dienst der Südtiroler Landesverwaltung

Allgemeine Beschreibung

Das Amt für Bau- und Kunstdenkmäler bewahrt ein Fotoarchiv mit rund 150.000 Aufnahmen und erstellt auf Wunsch Reproduktionen von Fotomaterial zur nicht kommerziellen und kommerziellen Nutzung.

Die Ermächtigung zur Nutzung und Veröffentlichung von Fotos aus den Beständen des Amtes für Bau- und Kunstdenkmäler erfolgt auf schriftlichen Antrag an die Amtsdirektion.

Die Nutzung für nicht kommerzielle und journalistische Zwecke ist kostenlos.

Für die Einsichtnahme in das Fotoarchiv sowie für die Genehmigung von Fotoaufnahmen von Bau- und Kunstdenkmälern ist das unten angeführte Formular einzureichen.

Für die Fotoreproduktion und Fotonutzung

  • Die Bewilligung der Reproduktion und Nutzung dient nur dem vereinbarten Zweck und darf nicht an Dritte übertragen oder weiterveräußert werden und beinhält keine Berechtigung zur Herstellung weiterer Reproduktionen.
  • Wird das bereitgestellte Material veröffentlicht, ist die vom Amt angegebene Quelle anzuführen (Bildnachweis Fotoarchiv des Amtes für Bau- und Kunstdenkmäler, Autonome Provinz Bozen - Südtirol). Ebenso ist dem Amt ein Belegexemplar der Veröffentlichung abzugeben.

Für die Nutzung dieses Dienstes ist keine Vorlage von zusätzlichen Dokumenten notwendig.

Für die Fotoreproduktion und Fotonutzung

  • kostenlos für den nichtkommerziellen oder journalistischen Zweck
  • für den kommerziellen Zweck bei einer Auflage bis zu 5.000 Exemplaren: Euro 20,00 + Mwst für jedes Bild und Auflage
  • für den kommerziellen Zweck bei einer Auflage von über 5.000 Exemplaren: Euro 30,00 + Mwst für jedes Bild und Auflage
  • sämtliche entstehenden Herstellungsspesen (Duplikate und Abzüge) müssen vom Antragsteller direkt an das externe Fotolabor, das als geeignet erachtet wird, bezahlt werden
  • im Falle von Reproduktionen in digitaler Form muss der entsprechende digitale Datenträger (CD-Rom) vom Antragsteller zur Verfügung gestellt werden
  • der Pauschalbetrag von Euro 2,00 + Mwst für den Postversand der Fotoreproduktionen wird vom Antragsteller bezahlt. Für besondere Versandleistungen werden die jeweiligen Kosten in Rechnung gestellt.

Für weitere Informationen bitten wir Sie, die Webseite der für diesen Dienst zuständigen Institution zu besuchen.

(Letzte Aktualisierung Dienstleistung: 14.11.2017)

Zuständige Einrichtung

13.1. Amt für Bau- und Kunstdenkmäler
Armando-Diaz-Straße 8, 39100 Bozen
Telefon: 0471 411910
Fax: 0471 411909
E-Mail: kunstdenkmaeler@provinz.bz.it
PEC: kunstdenkmaeler.beniartistici@pec.prov.bz.it
Website: http://www.provinz.bz.it/denkmalpflege/

Parteienverkehr:

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag: 9.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 8.30 - 13.00 Uhr, 14.00 - 17.30 Uhr

Termine

Für die Nutzung dieses Dienstes sind keine besonderen Termine einzuhalten.