Abfertigung für Landesbedienstete

Ein Dienst der Südtiroler Landesverwaltung

Allgemeine Beschreibung

Bei Beendigung des Dienstverhältnisses haben die Landesbediensteten in der Regel das Recht auf eine Abfertigung (TFS/TFR), die aus zwei Anteilen bestehen kann:

  1. ein erster Anteil geht zu Lasten des INPDAP/ex INADEL, der obligatorischen, öffentlichen Fürsorgeanstalt
  2. ein zweiter möglicher Anteil geht zu Lasten der Autonomen Provinz Bozen, als Ergänzung und/oder Ersatz der Abfertigung laut Punkt 1

Weiterführende Informationen erhalten Sie hier.

Bitte beachten Sie die spezifischen Informationen der Gemeinden / der Bezirksgemeinschaften.

Für weitere Informationen bitten wir Sie, die Webseite der für diesen Dienst zuständigen Institution zu besuchen.

(Letzte Aktualisierung Dienstleistung: 20.08.2019)

Zuständige Einrichtung

Pensionsamt
Landhaus 8, Rittner Straße 13, 39100 Bozen
Telefon: 0471 41 21 80
Fax: 0471 41 21 98
E-Mail: pensionsamt@provinz.bz.it
PEC: fuersorge.previdenza@pec.prov.bz.it
Website: http://www.provinz.bz.it/verwaltung/personal/

Parteienverkehr:

Montag - Freitag: 9.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 8.30 - 13.00 Uhr, 14.00 - 17.30 Uhr