Maßgeschneiderte Weiterbildungskurse für Firmen

Ein Dienst der Südtiroler Landesverwaltung

Allgemeine Beschreibung

Die Landesberufschulen und Fachschulen bieten maßgeschneiderte Weiterbildungskurse für Unternehmen und Körperschaften an. Im gemeinsamen Gespräch wird der Weiterbildungsbedarf des Unternehmens ermittelt und daraus konkrete Weiterbildungsmaßnahmen abgeleitet. Dieser Service betrifft alle Bereiche, in denen die Landesberufsschulen auch Weiterbildungskurse für Beschäftigte und Arbeitssuchende anbieten: Installation, Bau und Holz; Metall, KFZ, Elektrotechnik und Elektronik; Handel, Verwaltung und Floristik; Hotel, Gastgewerbe und Ernährung; EDV und IT; Grafik, Medien und Kunsthandwerk; Bekleidung, Gesundheit und Körperpflege; Betreuung, Pflege und Erziehung.

Auf der Homepage der Landesdirektion deutschsprachige Berufsbildung finden Sie detaillierte Informationen zur Bedarfserhebung und die Kontakte der Ansprechpartner/-innen für Weiterbildung.

(Letzte Aktualisierung Dienstleistung: 06.02.2020)

Zuständige Einrichtung

Koordinationsstelle Berufliche Weiterbildung
Dantestraße 3, 39100 Bozen
Telefon: 0471 41 69 26 Christian Tecini
Fax: 0471 41 69 39
E-Mail: weiterbildung.berufsbildung@provinz.bz.it
PEC: weiterbildung.berufsbildung@pec.prov.bz.it
Website: http://www.provinz.bz.it/

Parteienverkehr:

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag: 9.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 8.30 - 13.00 Uhr, 14.00 - 17.30 Uhr