Hauptinhalt

Monumentbrowser - Suche

PRIESTERSEMINAR MIT HEILIGKREUZKIRCHE

Verwaltungsgemeinde: BRIXEN

Katastralgemeinde: BRIXEN

Bpp. 287/1, 288

Anstelle des mittelalterlichen Heiligkreuzspitales 1764 nach Entwurf von Georg Tangl errichtet. Vierflügelige Anlage mit Kirche, 1767. Turm mit Kuppelhaube, abgerundeter Chorschluß, Flachkuppeln (Deckerigemälde J. A. Zeiller). In der Seminarbibliothek im Mittelrisalit Gemälde von Fr~gnz Anton Zeiller. Ende 19. Jh. um ein Geschoß erhöht.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 637 vom 13/02/1984


.
(1984)



(Letzte Aktualisierung: 06.07.2011)