Hauptinhalt

Aktuelle Einsätze

Einsätze | 17.03.2017 | 18:59

17.03.2017 – Kraneinsatz auf der SS 12 zwischen Neumarkt und Salurn

Bergung eines Sattelzuges nach einem Verkehrsunfall

FOTO BFBZ VVFBZZoomansichtFOTO BFBZ VVFBZ

Am heutigen Nachmittag um kurz nach 14:00 Uhr rückte die Kranmannschaft der Berufsfeuerwehr Bozen zur Unterstützung der örtlichen Feuerwehren nach einem Verkehrsunfall zwischen einem Sattelzug und einem Pkw aus. Auf der Staatsstraße zwischen Neumarkt und Salurn kam es zu einem Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der stark beschädigte Pkw kam auf der Fahrspur zum stehen, der Sattelzug wurde am Ende einer Böschung von einem Baum aufgehalten. Der Lkw wurde bis zum Beginn der Bergungsarbeiten mittels Hubzug gesichert. Der im Fahrzeug eingeklemmte Fahrer des Pkw wurde von den Mannschaften der örtlichen Feuerwehren aus dem Fahrzeug befreit und vom Team des Pelikan 1 versorgt und ins Krankenhaus geflogen.

Der Sattelzug wurde von der Kranmannschaft der Berufsfeuerwehr Bozen mit Unterstützung eines Abschleppunternehmens geborgen.

Während des Einsatzes blieb die Straße komplett gesperrt. Im Einsatz waren neben den örtlichen Feuerwehren und der Berufsfeuerwehr auch der Rettungsdienst, Carabinieri und der Straßendienst.

(SF)


(Letzte Aktualisierung: 13.07.2010)