Hauptinhalt

Aktuelle Einsätze

Einsätze | 23.04.2017 | 19:06

23.04.2017 - Waldbrand unter Schloss Sigmundskron

Wind und Trockenheit erschweren die Löscharbeiten

Gegen 16:30 wurde diese Berufsfeuerwehr zu einem Waldbrand unterhalb des Schloss Sigmundskron gerufen. Wegen des Windes und der großen Trockenheit breitete sich der Brand sehr schnell aus. Die Löscharbeiten wurden durch das steile und teils felsige Gelände erschwert. Die insgesamt 30 Mann der Berufsfeuerwehr und der freiwilligen Feuerwehr Gries brauchten 3 Stunden um den Brand zu löschen. Durch das Feuer sind ca. 1600m² Wald zerstört worden. Neben den Feuerwehren stand die Forst mit einem Löschhubschrauber im Einsatz.

(AC)


(Letzte Aktualisierung: 13.07.2010)