Hauptinhalt

Aktuelle Einsätze

Einsätze | 11.11.2017 | 01:20

10.11.2017 - Brand eines Wohnhauses

In Eppan Berg brennt ein historisch relevantes Wohnhaus

Foto BFBZZoomansichtFoto BFBZ Foto BFBZZoomansichtFoto BFBZ

Gegen 22:20 Uhr wurde diese Berufsfeuerwehr zu einem Wohnhausbrand in die Matschatsch Strasse 2 in Eppan – Schloss Freudenstein gerufen. Der Brand ging durch mehrere Decken des historisch relevanten Gebäudes. Nachdem festgestellt worden war dass sich keine Bewohner im Haus befanden konnte der Brand in ca. 2 Stunden gelöscht werden. Im Einsatz standen neben der Berufsfeuerwehr Bozen die Feuerwehren von St. Michael Eppan, Eppan Berg, Perdonig und St. Pauls, das Weisse Kreuz und die Carabinieri von Eppan.

(AC)



    (Letzte Aktualisierung: 13.07.2010)