Hauptinhalt

Aktuelle Einsätze

Einsätze | 16.07.2018 | 08:31

16.07.2018 - Wohnungsbrand im Arbeiterheim

Person mit leichter Rauchvergiftung eingeliefert

Foto BFBZZoomansichtFoto BFBZ Foto BFBZZoomansichtFoto BFBZ

Diese Berufsfeuerwehr wurde am Montag, den 16.07.2018 um 02.30 Uhr in die Sigmundskronerstrasse Nr. 2 in Bozen gerufen, aus einer Wohnung im ersten Stockwerk drang Rauch, eine Person stand am Balkon und rief um Hilfe.

Die Person wurde mit einer Steckleiter gerettet, der 43 jährige Marokkaner erlitt eine leichte Rauchvergiftung, er befand sich zur Zeit des Brandes alleine in der Wohnung. Nachdem der Brand gelöscht war, wurde die Wohnung und das Treppenhaus mit einem Ventilator belüftet.

Die Wohnung erlitt mittelmäßige Brandschäden, die Rauchschäden in Wohnung und Treppenhaus sind groß.

Im Einsatz standen auch eine Streife der Carabinieri und das Rote Kreuz.

(AC)



    (Letzte Aktualisierung: 13.07.2010)