Hauptinhalt

Neuigkeiten

Neuigkeiten | 04.04.2018 | 13:51

04.04.2018 - Ausbildungswettbewerb für Brandexperte

Die Berufsfeuerwehr sucht einen Brandexperten Einreichtermin ist der 03.05.2018

Berufsfeuerwehr Bozen sucht einen BrandexpertenZoomansichtBerufsfeuerwehr Bozen sucht einen Brandexperten
Die Berufsfeuerwehr Bozen sucht über einen Ausbildungswettbewerb einen Brandexperten

Die Berufsfeuerwehr, die Teil der Landesagentur für Bevölkerungsschutz ist, sucht einen Brandexperten mit Dienstsitz in Bozen. Für die unbefristete Einstellung dieser Vollzeitstelle hat die Landespersonalabteilung einen Ausbildungswettbewerb  ausgeschrieben. Die Ausbildung umfasst 6 Monate und findet im Inn- und Ausland statt. Für die Stelle besteht kein Sprachgruppenvorbehalt.

Voraussetzungen für die Teilnahme am Ausbildungswettbewerb sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Ingenieurswissenschaften sowie die Befähigung zur Ausübung des Ingenieursberufes, der Zweisprachigkeitsnachweis C1 (ehem. A), der Führerschein B, die italienische Staatsbürgerschaft und der Genuss der politischen Rechte, die Volljährigkeit, Höchstalter von 35 Jahren und eine Mindestgröße von 1,65 Metern. 

Brandexperten gehören zu den höchsten Rängen in der Berufsfeuerwehr, deren Aufgabenbereich umfasst neben der Leitung der Einsatztätigkeit bei technisch komplexen Situationen und Lagen auch die tägliche Verwaltung, wobei ihnen als Leiter eines Bereiches die Koordination verschiedener Dienste untersteht. Sie sind außerdem für die Ausarbeitung von Einsatzplänen und technischen Gutachten zuständig und in verschiedenen Kommissionen tätig.

Die Wettbewerbsankündigung wurde auf der Homepage der Landespersonalabteilung (www.provinz.bz.it/personal/themen/aufnahme-wettbewerbe-wettbewerbe.asp) und im Amtsblatt der Region veröffentlicht.

Bis zum 03. Mai 2018 (12 Uhr) können sich Interessierte im Landesamt für Personalaufnahme um Teilnahme am Ausbildungswettbewerb bewerben.

Informationen:

Bei der Berufsfeuerwehr: Dr. Ing. Andrea Lazzarotto Tel.: 0471 415988 oder andrea.lazzarotto@provinz.bz.it gibt Auskünfte über die ausgeschriebenen Berufsbilder

Allgemeinde Informationen zum Wettbewerb gibt das Amt für Personalaufnahme, Bozen, Rittner Straße 13
Tel.: 0471 412102 oder Irma.Debortoli@provinz.bz.it

(RF)


(Letzte Aktualisierung: 13.07.2010)