Hauptinhalt

Kurse / Corsi

Suche/Ricerca

Gefundene Kurse:

  • Kurssprache: alle Kurse

Suchergebnisse: 3
» Neue Suche

  • Gea
    Qualifizierungskurs: Kräuteranbau/Kräuterverarbeitung (BEREITS AUSGEBUCHT - NUR MEHR WARTELISTE)

    Qualifizierungskurs: Kräuteranbau/Kräuterverarbeitung Inhalt: Botanik/Systematik; Inhaltsstoffe; Anbautechnik; Ernte; Verarbeitung; Heilpflanzenkunde; allg. Chemie; Krankheiten und Schädlinge in Anbau und Lagerung; Hygiene und HACCP, Wildkräuter und -gemüse und Inhaltsstoffe, rechtliche Grundlagen, richtiges Sammeln, Kostenrechnung
    Veranstalter:
    Fachschule für Obst-, Wein- und Gartenbau Laimburg in Zusammenarbeit mit Versuchszentrum Laimburg und anderen
    Zielgruppe:
    Personen, die einen Kräuteranbau beginnen möchten, Verantwortliche von UadB-Betrieben, Interessierte
    Ort:
    Fachschule für Obst-, Wein- und Gartenbau Laimburg
    Datum: Modul I: 18.02. - 22.02.2019 (Theorie)
    Modul II: 25.03. - 29.03.2019 (Theorie)
    jeweils von 08.30 - 17.00 Uhr
    Schriftliche Prüfung über alle Fachbereiche: Fr 12.04.2019, 08.30 - 12.00 Uhr
    Modul III: 20.05. - 23.05.2019 (Praxis) von 08.30 - 17.00 Uhr; am Mi 22.05.2019 bis 18.00 Uhr
    Mündliche Abschlussprüfung am Do 23.05.2019 von 13.30 - 18.00 Uhr
    Modul IV: (Wildkräutersammlung)
    Fr. 24.05.2018 von 08.30 - 18.00 Uhr
    Mo. 27.05.2018 von 08.30 - 17.00 Uhr (Theorie)
    Di. 28.05.2018 von 08.30 - 12.30 Uhr
    Di. 28.05.2018 von 14.00 - 17.00 Uhr schriftliche Prüfung
    Referent/in:
    Experten der Fachschule Laimburg
    Mitarbeiter der Umweltagentur
    Experten des Versuchszentrum Laimburg
    Dienst für Hygiene Brixen
    Amt für Gewässerschutz Bruneck
    Amt für Forstverwaltung
    Dauer: 117 Stunden (ohne Prüfungen)
    Gebühr:
    370 Euro, inklusive Material
    Anmeldung:
    bis 11.12.2018 online unter www.fachschule-laimburg.it oder telefonisch bei Frau Pircher von 10.00 - 12.00 Uhr Tel. 0471-599109
    Sonstige Infos: Frau Schwarz, Tel.: 0471/599212 e-mail: ute.schwarz@schule.suedtirol.it
    Teilnehmer: max. 40

    1. Anmelden/Iscrizione
  • Gea
    Wildkräuter am Naturstandort: erkennen, Wirkung, Verarbeitung

    Inhalt: Erkennen von Wildpflanzen am Naturstandort, Rechtliche Grundlagen beim Sammeln von Wildpflanzen. Rrichtiges Sammeln, Wildkräuter und -gemüse und Inhaltsstoffe.
    Veranstalter:
    Fachschule für Obst-, Wein- und Gartenbau Laimburg in Zusammenarbeit mit Versuchszentrum Laimburg
    Zielgruppe:
    Personen, die Wildkräuter selbst verarbeiten, Interessierte
    Ort:
    Fachschule für Obst-, Wein- und Gartenbau Laimburg, Altenburg Kaltern, Naturpark Schlern/Rosengarten
    Treffpunkt: Fachschule Laimburg
    Datum: Di. 25.06.2019, 08.30 - 17.00 Uhr, Mi. 26.06.2019, 08.30 - 18.00 Uhr und
    Do. 27.06.2019, 08.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag Nachmittag Prüfung
    Referent/in:
    Heinrich Abraham, Florian Ebner, Ute Schwarz
    Dauer: 18 Stunden (ohne Prüfung)
    Gebühr:
    92,00 Euro, inklusive Material
    Anmeldung:
    bis 31.05.2019 online unter www.fachschule-laimburg.it oder telefonisch bei Frau Pircher von 10.00 - 12.00 Uhr Tel. 0471-599109
    Sonstige Infos: Frau Schwarz Tel.: 0471/599212 e-mail: ute.schwarz@schule.suedtirol.it
    Teilnehmer: max. 30

    1. Anmelden/Iscrizione
  • Gea
    Sonderkulturen Schnitt

    Inhalt: Schnitt bei verschiedenen Sonderkulturen: Vorzeigen und Durchführung des Schnittes bei Süßkirschen, Marillen, Pflaumen, Pfirsichen
    Veranstalter:
    Fachschule für Obst-, Wein- und Gartenbau Laimburg in Zusammenarbeit mit Versuchszentrum Laimburg und Sektion Laimburg im A.L.S
    Zielgruppe:
    Landwirte, Interessierte
    Ort:
    Fachschule für Obst-, Wein- und Gartenbau Laimburg
    Datum: Mi. 27.02.2019, 08.00 - 16.15 Uhr
    Referent/in:
    Praxislehrer, Fachschule Laimburg
    Dauer: 7 Std.
    Gebühr:
    48,00 Euro
    Anmeldung:
    bis 13.02.2019 online unter www.fachschule-laimburg.it oder telefonisch bei Frau Pircher von 10.00 - 12.00 Uhr Tel. 0471-599109
    Sonstiges: Baumschere und Arbeitsbekleidung für Praxis mitnehmen
    Teilnehmer: max. 30

    1. Anmelden/Iscrizione