Sportmedizinische Tätigkeit

Autorisierung/Akkreditierung für sportmedizinische Tätigkeit 

Private Ärzte und Ärztinnen für Sportmedizin dürfen Bescheinigungen für die Eignung zum Wettkampfsport ausstellen, wenn sie in einer Klinik oder einem Ambulatorium arbeiten, das die notwendigen Voraussetzungen erfüllt (medizinische Geräte usw.) und wenn sie im entsprechenden Landesregister eingetragen sind. Die Landesabteilung für Gesundheit  kontrolliert, ob die Klinik oder das Ambulatorium im Besitz der notwendigen Voraussetzungen ist. Die Kosten für das ärztliche Zeugnis werden von jeder Einrichtung selbst festgelegt.