Sportvereine und Schulsport

Im Rahmen der von der Autonomen Provinz Bozen durchgeführten Schulsportstudie Südtirol 2009 wurden die VertreterInnen der Sportvereine um ihre Meinung zur Qualität und den Bedingungen des Schulsports gebeten. Außerdem wurden DirektorInnen, LehrerInnen und SchülerInnen zum schulinternen Angebot von Zusatzsportaktivitäten und der Anerkennung außerschulischer Sportaktivitäten im Wahl- und Wahlpflichtbereich befragt. Direkt damit verbunden ist das heikle Thema der Einbindung externer Institutionen – sprich Sportvereinen - im Schulsport, zu dem die Meinung von DirektorInnen, Lehrpersonen und VertreteInnen der Sportvereine eingeholt wurde.

ls