Südtiroler Sportjahrbuch 2017

Am 27. Februar 2018 hat Sportlandesrätin Martha Stocker gemeinsam mit Landeshauptmann Arno Kompatscher und den Südtiroler Teilnehmerinnen und -teilnehmern an an den Olympischen sowie Paralympischen Winterspielen 2018 das neue Südtiroler Sportjahrbuch vorgestellt.

Südtiroler Sportjahrbuch 2017

Das Buch lässt die Highlights des Südtiroler Sportjahrs 2017 Revue passieren, von den zahlreichen hervorragenden Leistungen unserer Sportlerinnen und Sportler bis hin zu den Großevents, die in unserem Land stattgefunden haben. Der Almanach fasst all diese Sportemotionen in Wort und Bild zusammen, damit sie uns auch in Zukunft erhalten bleiben.

Das Sportjahrbuch wurde im Auftrag des Amts für Sport der Autonomen Provinz Bozen von der SportMedia-Südtirol-Redaktion erstellt.

Das Südtiroler Sportjahrbuch 2017 kann kostenlos im Amt für Sport abgeholt oder unter sport@provinz.bz.it angefordert werden.

Das Buch kann auch auf der Webseite www.provinz.bz.it/sport interaktiv durchgeblättert oder als PDF heruntergeladen werden.

(ls)

ls

Bildergalerie