Beiträge für den Ankauf von Elektrofahrzeugen (Private, öffentliche Körperschaften und Vereine):Informationen

Ein Dienst der Südtiroler Landesverwaltung

Allgemeine Beschreibung

Das Land Südtirol fördert den Ankauf von Elektrofahrzeugen zugunsten von Privatpersonen, öffentlichen Körperschaften und Einrichtungen, Vereinen und anderen Organisationen, die keine unternehmerische Tätigkeit ausüben.

In Kürze wird ein neuer Dienst veröffentlicht, mit dem die Beitragsanträge gestellt werden können. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das zuständige Amt.

Für öffentliche Körperschaften und Einrichtungen, Vereine und andere Organisationen, die keine unternehmerische Tätigkeit ausüben gilt folgende Voraussetzung:

  • Ihre Tätigkeit wird vorwiegend in Südtirol ausgeübt.

Für Privatpersonen gelten folgende Voraussetzungen:

  • Wohnsitz in Südtirol,
  • seit mindestens zwei Jahren keine Förderung für den Ankauf eines Elektrofahrzeuges erhalten haben.

Die 2019 abgeschlossenen Verträge werden über die ermächtigten Fahrzeughändler abgerechnet. Für die ab dem 1. Jänner 2020 abgeschlossenen Verträge kann in Kürze ein Antrag beim zuständigen Amt gestellt werden.

(Letzte Aktualisierung Dienstleistung: 14.01.2020)

Zuständige Einrichtung

Amt für Eisenbahnen und Flugverkehr
Landhaus 3b, Silvius-Magnago-Platz 3, 39100 Bozen
Telefon: 0471 41 46 40
Fax: 0471 41 46 59
E-Mail: transport@provinz.bz.it
PEC: transport.trasporti@pec.prov.bz.it
Website: http://www.provinz.bz.it/