Kulturgüter in Südtirol

Rete Civica dell’Alto Adige - Il portale della Pubblica Amministrazione
Die Fotografien von Hugo Atzwanger (1883–1960)

Die Fotografien von Hugo Atzwanger (1883–1960)

Hugo Atzwanger fotografierte in den 1920er- bis 1940er-Jahren,
teils im Auftrag der Kulturkommission des SS-Ahnenerbes,
Gebäude, Menschen und Landschaften in ganz Südtirol.
Trotz der Entstehungsumstände sind die ca. 30.000 Fotos
wichtige Dokumente einer schwierigen Zeit.

Die hier präsentierten Fotos aus den Weinbaugebieten,
mit den kurzen Originalbeschriftungen des Fotografen,
zeigen die tradierten Kulturlandschaften und Arbeitsformen,
lassen zugleich aber auch den einsetzenden Wandel und
die historischen Rahmenbedingungen erahnen.

Diese Auswahl an Fotografien ist, großformatig, im Südtiroler Weinmuseum in Kaltern zu sehen.

Fotografie

"Platz an der Straße"
Auer, Hauptplatz, Personen, Kinder, Fahrräder, vier Gebäude (erstes von links Holzknechthaus, Erker, schmiedeiserne Fenstergitter, zweites Waldthalerhaus), an den Häusern verschieden Tafeln : "... Generi misti Holzknecht, Albo Comunale, Ristorante Waldthaler, Maccelleria, Spaccio cooperativo", ganz rechts Gasthof/Hotel Elefant: Albergo all'Elefante". Stromleitungen, von oben eine Strassenlampe.

Objektbezeichnung:
Fotografie
Inventarnummer:
2
Hersteller:
Atzwanger Hugo
Sammlung:
Archiv Atzwanger
Datierung:
1939
Dargestellter Ort:
Auer
Institution:
Südtiroler Landesmuseum für Volkskunde

 

Ausgewählte Objekte

Kein Objekt vorhanden...