Hauptinhalt

Rechtliche Rahmenbedingungen

 

Den rechtlichen Rahmen für die Errichtung von Bibliotheken bilden in erster Linie das Südtiroler Bibliotheksgesetz und die entsprechende Durchführungsverordnung. Für Schulbibliotheken gelten seit Januar 2009 die neuen Schulbaurichtlinien.

Die finanzielle Unterstützung von Seiten des Landes wird durch die Förderkriterien geregelt. Nähere Informationen zu Beiträgen im Investitionsbereich gibt es hier.