Hauptinhalt

 

Sprachen

Zweit- und Fremdsprachenkompetenzen gelten als Basisqualifikationen in der EU:

Annäherung an andere Kulturen

  • gegenseitige Wertschätzung und Toleranz
  • besseres Verständnis der eigenen Sprache und Kultur
  • größere Mobilität innerhalb Europa

>>Ihre Ansprechperson:

Dr. Sonja Logiudice
Tel. 0471 413394
sonja.logiudice@provinz.bz.it